Hier lernen Sie die Natur kennen!

Kurze Wanderungen im Grünen, attraktiv aufbereitetes Wissen zu Flora und Fauna sowie einladende Grillstellen – das bieten unsere verschiedenen Themenwege für die ganze Familie. Sei es der Grasburg Naturerlebnispfad, der Walderlebnispfad Längeneybad, der Bienenlehrpfad Mühledorf oder der Wildwasserweg entlang der Gürbe, auf unseren interessanten Themenwegen findet sich für alle etwas, inklusive Bewegung an frischer Luft. Alle Themenwege schliessen an das gut ausgebaute Wanderwegnetz der Berner Wanderwege an und lassen sich beliebig erweitern.

Musse:um

Themenweg
Zeitbedarf: < 2hRoutenlänge: 5.50 km

Beschreibung

Der 5,3 km lange Rundweg führt durch die wunderbaren Landschaftsräume zwischen dem Taveldenkmal (Bütschel-Gschneit oberhalb von Riggisberg) und dem Ausflugsziel Bütschelegg.

Das Landschaftserlebnis steht bei der «Bank zum Augenblick» im Zentrum. Von der Sitzfläche aus blickt man durch ein kleines Fenster mit farbigen Gläsern. Ein gelbes und ein blaues Fenster können vorgeschoben werden und tauchen die Landschaft abwechselnd in gelben Sonnenschein, blaue Idylle oder grüne Pracht. Und nicht zu vergessen ist auch die «Bank zum Nichtstun». Sie lädt den Besucher genau dazu ein - zum Nichtstun. Ganz ohne Anleitung, aber ganz im Sinne des «Musse:um»-Rundwegs.

Bei den Bluetrail-Bänken kommt neben dem Naturerlebnis die aktive Entspannung zum Zug. Dem Besucher werden Übungen vorgeschlagen, mit denen Verspannungen gelöst, eine ruhigere Atmung gefördert und die Wahrnehmung verbessert werden können.

Wer den Rundweg erleben will, kann mit dem PostAuto oder mit dem Auto nach Gschneit oder zum Taveldenkmal fahren. Der Rundweg ist 5,4 Kilometer lang und führt ohne grosse Steigungen durch die Landschaft und auch an zwei Restaurants vorbei.

Details

Saison

Ganzjährig

Routeninformationen

Routenlänge
5.50 km
Anteil ungeteerte Wegstrecke
3.50 km
Höhenmeter Aufstieg
187 m
Höhenmeter Abstieg
187 m
Zeitbedarf
< 2h
Schwierigkeitsgrad Technik
Leicht
Schwierigkeitsgrad Kondition
Leicht

Anreise

Startort
Bütschel, Gschneit (Höhe: 941 m)
ÖV-Haltestelle
Bütschel, Gschneit Fahrplan SBB
Zielort
Bütschel, Gschneit (Höhe: 941 m)
ÖV-Haltestelle
Bütschel, Gschneit Fahrplan SBB

Anreise

Startort
Bütschel, Gschneit (Höhe: 941 m)
ÖV-Haltestelle
Bütschel, Gschneit Fahrplan SBB
Zielort
Bütschel, Gschneit (Höhe: 941 m)
ÖV-Haltestelle
Bütschel, Gschneit Fahrplan SBB

Das Angebot ist geeignet für

  • Erwachsene
  • Kinder < 6 Jahre
  • Kinder von 7-12 Jahre
  • Kinder >12 Jahre
  • 50+
  • Familien
  • Gruppen

Das Angebot wurde speziell entwickelt für

  • Zyklus 1 (KG / 1. – 2. Klasse Primarschule)
  • Zyklus 2 (3. – 6. Klasse Primarschule)
  • Zyklus 3 (1. – 3. Klasse Sekundarschule)
  • Schulklassen Sekundarstufe II

Routeninformationen

Routenlänge
5.50 km
Anteil ungeteerte Wegstrecke
3.50 km
Höhenmeter Aufstieg
187 m
Höhenmeter Abstieg
187 m
Zeitbedarf
< 2h
Schwierigkeitsgrad Technik
Leicht
Schwierigkeitsgrad Kondition
Leicht
Höhenprofil: siehe Karte

Saison

Ganzjährig

Kontakt

Naturpark Gantrisch
Förderverein Region Gantrisch
Schlossgasse 13
3150 Schwarzenburg
Tel. +41 (0)31 808 00 20

www.gantrisch.ch

Unterwegs zu entdecken

Logo: Netzwerk Schweizer Pärke

Restaurant Bütschelegg

Das Restaurant Bütschelegg liegt auf gut 1'000 m.ü.M. und bietet eine traumhafte Aussicht.

Restaurant
Logo: Netzwerk Schweizer Pärke

Rest. Sternen Oberbütschel

Geburtstag, Firmenanlass, Familienfest, Konfirmation, Hochzeits-Apéro oder alle sonstigen Feste / Anlässe

Restaurant

Karte