Wald- und Holztage Gantrisch 2021

 

Die Wald- und Holztage Gantrisch WAHOGA wurden wegen der Corona-Krise auf 2021 verschoben. Die definitiven neuen Termine werden zwischen August und November ’20 festgelegt.

Die WAHOGA finden im Rüschegger Wald statt und richten sich an alle Schulklassen des Naturparks, an Eltern und Angehörige, an Naturliebhaber und generell an alle Wald- und Holzfans. Donnerstag und Freitag begrüssen wir die angemeldeten Schulklassen aus dem Parkperimeter. Am Tag für die Öffentlichkeit laden wir die Bevölkerung des Naturparks Gantrisch ein, den rund 3 km langen Rundgang entlang vieler spannender Posten zu entdecken. Natürlich mit Halt in der Festwirtschaft im Schlatt.

 

Erleben und Staunen im Wald

Während drei Tagen stellen wir den Wald, seine Bewohner und seine vielfältigen Leistungen ins Zentrum. Wald- und Holzberufe – vom Forstwart bis zum Schreiner – demonstrieren ihr Können, WaldpädogInnen vermitteln spannendes Wissen rund um den Wald und eine Festwirtschaft (nur Samstag) und ein attraktiver Spielplatz laden zum Verweilen ein. Selbstverständlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt und ein interessanter Spielplatz steht für die kleinsten Waldbesucher bereit.

5 Partner aus der Region tun sich zusammen…

Die Wald- und Holztage Gantrisch sind ein Gemeinschaftsprojekt der Forstbetriebe Rüschegg, Guggisberg und Wahlern, der Waldabteilung Voralpen des Kantons Bern und des Naturparks Gantrisch. Das OK kann via OK-Präsident Erich Schmocker kontaktiert werden. Die Kontaktadresse lautet

wahoga2020(at)rueschegg.ch.

 

…und entwickeln ein tolles Programm

Das detaillierte Programm wird momentan ausgearbeitet, welches hier bald aufgeschaltet wird.

Donnerstag, (Datum noch nicht bekannt): Für Schulen Unterstufe

Schulklassen 1. bis 6. Klasse. Speziell auf Kinder ausgerichtetes Erleben und Lernen rund um Wald, Holz und Natur: Führungen mit Förstern und WaldpädagogInnen durch den Rundgang.

Freitag, (Datum noch nicht bekannt): Für Schulen Oberstufe

Schulklassen 7.- 9. Klasse. Zahlreiche Posten, die Wald und Holz in seinen vielfältigen Formen und Nutzungen zeigen, spezieller Fokus auf Wald- und Holzberufen. Führungen mit Förstern, WaldpädagogInnen und Lernenden durch den Rundgang; Betreuung der Posten durch Lernende und Beantwortung von Fragen zur Berufswahl.

Samstag, (Datum noch nicht bekannt): Für die Öffentlichkeit - das WAHOGA-Fest

Tag des offenen Waldes, für die Bevölkerung des Naturpark Gantrisch. Freie Besichtigung (Rundgang) der betreuten Posten. Festwirtschaft, Spielplatz (für Gross und Klein) mit vielen Attraktionen.

Gönner und Sponsoren gesucht

Trotz grossem personellen und finanziellen Engagement der Organisatoren und dem Einsatz freiwilliger Helfenden, ist ein solcher Anlass ohne Sponsoren nicht zu realisieren. Mit der Verschiebung auf nächstes Jahr kommen noch verschiedentliche Zusatzarbeiten auf uns zu, die wir hoffentlich zu stemmen vermögen. Wir dürfen zum Glück auf die Unterstützung vieler KMU, Privater und Institutionen zählen. Als Sponsor bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten, die Wald- und Holztage Gantrisch zu unterstützen und gleichzeitig Ihre Firma/ Ihr Gewerbe einem grösseren Publikum und zukünftigen Berufsleuten vorzustellen. Dankbar sind wir auch für Gönnerbeiträge. Gerne senden wir Ihnen unser Sponsoringdossier.

 

Post A Comment