Während drei Tagen stellten wir an den WAHOGA 2022 den Wald, seine Bewohner und seine vielfältigen Leistungen ins Zentrum. Wald- und Holzberufe – vom Forstwart bis zur Schreinerin – demonstrierten ihr Können, Waldpädog*innen und -expert*innen vermittelten spannendes Wissen rund um den Wald. Eine Festwirtschaft sowie Musik und ein Festakt luden am Samstag zum Verweilen ein.

Die beiden ersten WAHOGA-Tage (Donnerstag und Freitag) waren den angemeldeten Schulklassen aus der Region vorbehalten. Ausgewählte Posten boten ihnen ein lehr- und erlebnisreiches Spezialprogramm.

Der Samstag war der Tag für alle: Alle Interessierten waren eingeladen, den rund 3 km langen Waldrundgang entlang vieler spannender Erlebnisstände zu entdecken. Schauen Sie rein:

Organisationskomitee

Wer steckt hinter den WAHOGA?

Die Wald- und Holztage Gantrisch sind ein Gemeinschaftsprojekt von Forst Gantrisch, der Waldabteilung Voralpen des Kantons Bern und dem Naturpark Gantrisch. Das OK kann via OK-Präsident Erich Schmocker kontaktiert werden: wahoga2020@rueschegg.ch.

Hauptsponsoren

Gemeinde Rüschegg