Schlafen unter dem Sternenhimmel

Ab Juni kann auf dem Gurnigel exklusiv unter freiem Sternenhimmel übernachtet werden. Bergnacht bietet mit seinen komfortablen Betten eine unvergessliche Auszeit inmitten der Natur – ein atemberaubendes Panorama und Frühstück inklusive.
Frische Luft und eine wunderbare Aussicht auf den Thunersee und die Gantrischkette – mittendrin zwei komfortable Betten auf Holzplattformen. Noch nie war campen so einfach wie mit dem Angebot von Bergnacht. Die beiden Frischluft-Hoteliers Yael Sollberger und Camil Schmid setzen auf Abenteuerlust und Komfort zu gleich.

Entstanden ist die Idee, als Camil seiner Freunding Yael zum Geburtstag eine Übernachtung unter dem Sternenhimmel schenken wollte, aber alle Angebote komplett ausgebucht waren. Damit war das Projekt Bergnacht geboren.

Den Standort haben Sie mit Hilfe des Naturpark Gantrisch auf einer Weide der Alpkooperation Obernünenen gefunden. Das Gurnigel Berghaus ist rund 10 Minuten entfernt und dient als Rezeption des Sternenhotels und ist Gastronomie-Partner von Bergnacht.

Die beiden Betten liegen soweit auseinander, dass man sich gegenseitig weder hören noch stören kann. Auch sind sie mit genügend Abstand zum Wanderweg positioniert. Die Sanitären Einrichtungen sind mit einem Komptoi System ohne Chemie und Wasserverbrauch ausgestattet. Auch verzichten die Betreiber auf Lichtemissionen – sie wollen mit ihrem Angebot dem Sternenpark Gantrisch gerecht werden.

Wer sich eine Übernachtung im Gurnigel unter dem freien Sternenhimmel nicht entgehen lassen will, dem wird empfohlen sein Wunschdatum möglichst rasch zu buchen. Die Nachfrage ist bereits jetzt riesig.

www.bergnacht.ch

Post A Comment