Wandern mit Respekt, Rücksicht und Toleranz

Bitte beachte diese Tipps und hilf mit, das Image der Wanderer:innen positiv zu prägen, damit wir auch in Zukunft in der Natur und Kulturlandschaft willkommen sind.

Respektiere andere.
  • Du teilst den Wanderweg mit anderen Nutzer:innen: wie beispielsweise Mountainbiker:innen und Reiter:innen.
  • Respektiere diese & grüsse freundlich.
Bleib auf dem Wanderweg.
  • Schütze die Natur und wandere auf den bestehenden Wanderwegen.
  • Respektiere Wegsperrungen, Schutzzonen & befolge Anweisungen vor Ort.
  • Betritt keine Felder.
Nimm Rücksicht auf die Natur und Landwirtschaft.
  • Pflücke keine Blumen und beobachte Tiere nur aus Distanz.
  • Nimm deinen Hund in Schutzgebieten, im Winter und im Frühling an die Leine.
  • Halte Abstand zu Herdenschutzhunden und Mutterkuhherden & umgehe diese ruhig.
Schliesse Weidezäune wieder.
  • Hinterlasse keine Spuren.
  • Nimm alle deine Abfälle mit nach Hause und entsorge sie korrekt.
  • Das gilt auch für Grünabfälle wie schwer abbaubare Bananenschalen.
Beachte die Grillregeln.
  • Benutze bereits bestehende, offizielle Feuerstellen.
  • Halte mit dem Feuer Abstand zur Vegetation.
  • Halte dich an Feuerverbote.
  • Sammle nur herumliegendes Holz, das bereits trocken ist.
  • Nutze – sofern vorhanden – bereitgestelltes Holz massvoll.
  • Lösche vor dem Weggehen das Feuer und die Glut.
Schätze dich richtig ein & sei gut ausgerüstet
  • Gehe keine unnötigen Risiken ein.
  • Beachte, dass Bergwanderwege und Alpinwanderwege eine gute Kondition sowie Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordern.
Sei gut vorbereitet & ausgerüstet.
  • Plane deine Tour zuhause. Informiere dich über die Wetterprognose.
  • In den Bergen kann das Wetter schnell umschlagen.
  • Kleide dich der Witterung angepasst und nimm Verpflegung mit.
  • Rüste dich entsprechend der Wanderung aus.
  • Auf Alpinwanderwegen wird eine spezielle Ausrüstung vorausgesetzt.
  • Wandere in abgelegenen Gebieten nicht allein.
Respektiere andere.

Viel Vergnügen beim Wandern.

Weitere wichtige Verhaltensreglen für deinen Besuch im Naturpark Gantrisch findest du hier: