Beliebte Entdeckertipps für zu Hause

In den letzten Wochen haben wir hier jede Woche einen Entdecker-Tipp für Kinder aufgeschaltet. «Die Natur rund ums Haus entdecken», das war das Ziel der wöchentlichen Entdecker-Tipps, welche sich an die Schulkinder im Fernunterricht richteten. Spannende Informationen zu Pflanzen und Tiere, die in fast jedem Garten zu beobachten sind, motivierten die Kinder zu genauem Hinschauen. Jede Woche ergänzte ein Beobachtungsauftrag das Thema. Die Entdeckungen aus dem Beobachtungsauftrag haben die Kinder wieder per Mail direkt an uns gesendet. Über die sieben Wochen hinweg erhielten wir über 200 Beobachtungen von Kindern per Mail. Wir freuten uns und staunten über die vielen tollen Entdeckungen, Fotos und Zeichnungen! Zum Thema „Knospen“ verschenkte der Naturpark Gantrisch 175 einheimische Wildsträucher. Zum Thema „Wildblumen“ konnten die Kinder ausserdem den Blumensamen „Bienenschmaus“ kostenlos bestellen. Den Abschluss machte die Aktion „Stunde der Gartenvögel“, die vom Verein Birdlife organisiert wurde. Hier können Sie die Resultate einsehen.

Die Natur rund ums Haus hat viel Spannendes zu bieten – wir wünschen allen weiterhin viel Freude beim Entdecken!

Die Entdeckertipps
  1. Der erste Entdecker-Tipp lautet: Auf der Suche nach Frühlingsboten!
  2. Im der zweiten Ausgabe geht es um gute Verstecke.
  3. Mehr über das perfekte Zusammenspiel zwischen Tieren und Pflanzen in der dritten Ausgabe.
  4. In der vierten Ausgabe beobachten wir die Entwicklung eines Frosches.
  5. Die Blumen spriessen im Frühling und wir lernen viel über Wildbienen
  6. In der Ausgabe 6 lernen wir etwas über Wildblumen und welchen Tieren sie besonders gefallen.
  7. Wildvögel beobachten ist spannend, in der Ausgabe 7 lernen wir mehr über sie.

 

Post A Comment