Ein sagenhaftes E-Bike Erlebnis

Auf zwei Rädern durch märchenhafte Wälder fahren, über legendäre Hügelzüge kurven, mystische Schluchten durchqueren und die Sagen der Region mit allen Sinnen erleben: Auf der rund 64 Kilometer langen Sagenroute Gantrisch erwartet Sie ein szenisches Radwander-Erlebnis.

Entdecken Sie auf der Sagenroute Gantrisch sechs Sagenstationen – und lernen Sie die Geschichte von Land und Leuten des Naturparks Gantrisch mit allen Sinnen kennen. Über die Jahrhunderte formten Naturkatastrophen, Ernteausfälle, Hungersnöte und gesellschaftliche Strukturen den Charakter dieser heute äusserst fruchtbaren Region. Die Menschen suchten immer wieder Rat, Antworten und Trost bei den Naturgeistern, was den Sagenreichtum der Region erklärt.

Um die Menschen dieser Region noch näher kennenzulernen, empfiehlt sich eine Übernachtung in einer heimeligen Unterkunft. Oder wie wäre es mit einem sagenhaften Menü in einem Landgasthof? Unterwegs gibt’s übrigens einige idyllische Grill- und Picknickplätze, hierfür einfach in einem charmanten Hof- oder Dorfladen ein Picknick einkaufen und geniessen.

Sagenroute Gantrisch E-Bike Erlebnis Logo grün

Restaurants & Cafés, Hof- und Dorfläden, Landgasthöfe & B&B's, Velofachgeschäfte und mehr

Angebote entlang der Sagenroute

Filter einblenden
  • Liste
  • Karte
27 Angebote

Feuerstelle Guggershörnli

Feuerstelle beim Guggershörnli

Feuerstelle

Feuerstelle Rütiplötsch Rüschegg

Unterhalb der Rütiplötschbrücke, am Zusammenfluss von Biberze und Schwarzwasser gelegene Feuerstelle.

Feuerstelle

Feuerstelle Thanwald

Einfach erreichbarer Grillplatz mit Spielplatz und herrlicher Aussicht. Je nach Witterung bietet die grosse Blockhütte Schutz vor Regen oder kühlen Schatten. In der Nähe (2 km) liegt die Klosterruine Rüeggisberg.

FeuerstelleHütte

Gasthof Löwen, Riffenmatt

Ob im Sommer auf der sonnigen Terrasse oder im Winter in der gemütlichen Gaststube: die Gäste geniessen im Gasthof Löwen exzellente Küche und freundlichen Service!

Restaurant

Grill- und Brätlistelle Flüehli

Eine grosse Brätlioase am Dorfbach in Schwarzenburg

Feuerstelle

Hofladen Pfandersmatt

Der geschichtsträchtige Hof verkauft rund um die Uhr schmackhafte Früchte von Hochstammbäumen, Milch, Eier, Fleisch, Kartoffeln, Honig und Sirup aus eigener Produktion im Hofladen Pfandersmatt.

NahrungsmittelProduzentVerkauf Regionalprodukte

Hotel Restaurant Sonne

Das Hotel Restaurant Sonne bringt die Gaumenfreude der Südschweiz in die Voralpenregion nach Schwarzenburg. Die Menüs aus regionalen und saisonalen Zutaten werden mit viel Liebe zum Detail zubereitet und serviert.

RestaurantHotel

Hotel Restaurant Sternen Guggisberg

Der Landgasthof mit der weitherum bekannten guten Küche und der prächtigen Aussicht.

RestaurantHotel

Klosterruine Rüeggisberg

Im Hochmittelalter erlebte das Kloster Rüeggisberg seine Blütezeit. In den Jahren 2019/20 wurde die Klosterruine totalsaniert und erstrahlt in neuem Glanz. Im September 2022 wurde das neue, moderne Klostermuseum wiedereröffnet.

Baudenkmal

Landgasthof Bühl, Schwarzenburg

Die Spezialität im Gasthof Bühl in Schwarzenburg ist Fleisch auf dem heissen Stein serviert. Ob ein Kaffee oder ein Mittagsmenü in ländlicher Atmosphäre – der Gasthof Bühl heisst Sie herzlich willkommen.

RestaurantHotelCafe
Jetzt Erlebniskarte downloaden

Anreise, E-Bike Mietstationen, Ladestationen & weitere Antworten

Praktische Informationen

Jetzt informieren