Gäggersteg-Linie

Bereits die Anreise zum Gägger­steg ist mit der Gäggersteg-Linie ein Erlebnis für Klein und Gross.

Der Gäggersteg ist vom 25. Juni bis am 23. Oktober jeweils am Samstag und Sonntag mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Auf der Gäggersteg-Linie (Schwarzenburg – Riffenmatt – Süfternen, Kreuzung – Gurnigel) verkehren sowohl die Postauto Linie 616 sowie der Gäggersteg-Bus. Die Postauto Linie 616 fährt nach fixem Fahrplan. Der Gäggersteg-Bus verkehrt mit Reservationspflicht und kann bei schlechtem Wetter abgesagt werden.

Der Gäggersteg ist je nach Wanderroute am besten über die Haltestellen «Rüschegg Süfternen, Kreuzung» sowie «Rüschegg Schwarzenbühl,Kurhaus» erreichbar. Mehr Informationen dazu in den unten stehenden Wandervorschlägen.

Fahrplan & Preise Gäggersteg-Linie

Samstag und Sonntag – 25. Juni bis 23. Oktober 2022

Fahrplan Gäggersteg Linie
Fahrplan Gäggersteg Linie
Preise Gäggersteg Bus

Mobiliätspartner

Partner


*Wichtige Informationen zum Gäggersteg-Bus

  • Der Gäggersteg-Bus muss über die App Bus Alpin (erhältlich im Apple App Store oder Google Play Store) mind. 24 h vorher reserviert werden. Eine telefonische Reservation unter der Nummer 077 493 79 10 ist von Montag bis Freitag von 8.30 – 12.00 Uhr und von 13.30 – 17.00 Uhr möglich. Hilfe zur Bedienung der App finden Sie hier.
  • Das Generalabonnement gilt beim Gäggersteg-Bus als Halbtax (privat finanziertes ÖV-Angebot).
  • Der Gäggersteg-Bus kann bei schlechtem Wetter abgesagt werden. Auskunft über die Durchführung gibt die Rufnummer 077 493 79 10.
  • Ein Velotransport ist nur mit dem Postauto möglich. Der Gäggerster-Bus transportiert keine Velos.
  • Die Postauto-Kurse verkehren bei jedem Wetter nach Fahrplan.

** Siehe Wandertipp ab Schwarzsee

Übersichts­karte

Gäggersteg & Panoramaweg (rot) mit Postauto- & Gäggersteg-Linie (gelb/gelb gestrichelt)

Gaeggersteg Linie Karte Panoramaweg