Pfyffetour ab Zollhaus

Zeitbedarf:
6 Stunden
Routenlänge:

37.5 Km.

E-Bike Route
Pfyffetour ab Zollhaus
Pfyffetour ab Zollhaus
Pfyffetour ab Zollhaus
Eine schöne Panorama Route im Gantrisch Gebiet, die mehrheitlich der Königsroute 502 von Schweizmobil folgt.
Gestartet wird im Zollhaus an der Sense, wo die kalte Sense aus dem Bernbiet und die warme Sense aus dem Freiburgerland zusammen fliessen. Sobald der Fluss überquert ist, startet ein angenehmer Aufstieg auf Asphalt bis Gopplismatt. Dort verlässt man die Strasse und folgt weiter einem Waldweg bis zum Routeneinstieg in die Gantrisch Königsroute, welche wunderbares Panorama und abwechslungsreiches Gelände bietet. Nach einem ersten Aufstieg führt die Route durch den Wald und über feuchten Weiden der Beder, wo früher Badhütten für die Armen standen. Der Tröligraben wird über einen ganz besondere Brücke überquert. Eine Abfahrt führt hinunter nach Eywald, einem alternativen Einstiegspunkt in die Rundtour. Zuerst auf einem asphaltierten Alpweg, später ab Schleifgraben auf Naturwegen führt die Tour nun stetig bergwärts bis auf 1540 m.ü.M. Ein Holzerweg führt hinüber ins Gebiet Selital. Es folgt nach lockerem Einstieg der strenge Aufstieg zum Horbüelpass…

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
Naturpark Gantrisch
– –
Schlossgasse 13
3150 Schwarzenburg
Tel. ++41 31 808 00 20
info@gantrisch.ch
http://www.gantrisch.ch

Details

Saison

April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Das Angebot ist geeignet für

Erwachsene

Routeninformationen

Routenlänge

37.5 Km.

Höhenmeter Aufstieg

1350 m

Höhenmeter Abstieg

1350 m

Höhendifferenz

2700 m

Zeitbedarf

6 Stunden

Schwierigkeitsgrad Technik

Schwer

Schwierigkeitsgrad Kondition

Schwer

Signalisation

grösstenteils auf der CH-Mobilroute 502

Anreise

Startort

Zollhaus

ÖV-Haltestelle

Zollhaus FR

Zielort

Zollhaus

ÖV-Haltestelle

Zollhaus FR