Geheimnisse im Boden

Schulklassenangebot
Geheimnisse im Boden
© Naturpark Gantrisch
Geheimnisse im Boden
© Naturpark Gantrisch
Geheimnisse im Boden
© Naturpark Gantrisch
Parkführung für Schulen Wer räumt denn im Wald das ganze Laub auf? Welche kleinen Kreaturen mit Superkräften verstecken sich im Boden? Macht der Boden Geräusche?

Tagtäglich kommen wir mit dem Boden in Berührung und doch kennen wir ihn kaum.
Zusammen erforschen wir die lebenswichtige Ressource «Boden», indem wir die kleinen Tierchen in der obersten Bodenschicht unter die Lupe nehmen. Sobald wir die Besonderheiten der Tierchen beobachten und kennen, wird uns schnell klar, welchen Einfluss jeder Schritt und jede Tat von uns Menschen auf das Ökosystem Boden hat.
Falls das Wetter günstig ist, können wir sogar mit Spezialgeräten in den Boden hören und die unglaublichsten Geräusche wahrnehmen.

Die SuS erkunden den Lebensraum «Boden» und können Abhängigkeiten und Beziehungsnetze erklären. (NMG 2.1)
Die SuS können die Bedeutung des Bodens für die Tiere, Pflanzen und uns Menschen erkennen und können verschiedene Bodenstrukturen miteinander vergleichen. (NMG 2.2)
Die SuS können die Einflüsse des Menschen auf den Boden einschätzen und die Nutzung des Bodens aus Verschiedenen Perspektiven betrachten. (NMG 2.6)

Kontakt

Naturpark Gantrisch
Förderverein Region Gantrisch
Schlossgasse 13
3150 Schwarzenburg
Tel. +41 (0)31 808 00 20
info@gantrisch.ch
http://www.gantrisch.ch

Anmeldung

Für dieses Angebot ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldung bei

Naturpark Gantrisch
Förderverein Region Gantrisch
Schlossgasse 13
3150 Schwarzenburg
Tel. +41 (0)31 808 00 20
info@gantrisch.ch
http://www.gantrisch.ch

Jetzt online anmelden