Langlaufzentrum Gantrisch – 45 Kilometer gespurte Loipen

Langlauf
Langlaufzentrum Gantrisch - 45 Kilometer gespurte Loipen
Langlaufzentrum Gantrisch - 45 Kilometer gespurte Loipen
© LZG
Langlaufzentrum Gantrisch - 45 Kilometer gespurte Loipen
Der Gantrisch ist ein Langlaufparadies schlechthin: Hier warten ein wunderbares Alpenpanorama mit Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau, der Blick auf den Thunersee, verschneite Wälder und 45km perfekt präparierte Loipen.

Vor Berns Haustüre präpariert das Langlaufzentrum Gantrisch jährlich 45 Kilometer hervorragend gespurte Loipen in schneesicherer Höhe auf 1‘450 bis 1‘650 Meter über Meer für Skating und klassisches Laufen.

Das Langlaufparadies besteht aus Haupt- und Nebenloipen. Die Haupteinstiegspunkte sind Schwarzenbühl Selital, Ottenleuebad und Gurnigel Wasserscheide. Wer keine eigene Langlaufausrüstung hat, muss aber nicht auf das Vergnügen verzichten. An drei Standorten im Ge-biet kann eine Ausrüstung gemietet werden. Die Region bietet zudem Langlaufunterricht an.

Das Langlaufzentrum Gantrisch liegt zwischen Schwarzenbühl Selital, Ottenleue-Bad sowie Gurnigel Wasserscheide. Dies sind auch die drei Haupteinstiegspunkte zur Loipe (Parkmöglichkeiten vorhanden).

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
Langlaufzentrum Gantrisch LZG
Postfach 87
3150 Schwarzenburg
Tel. +41 (0)31 735 55 55 (Schneetelefon)

http://www.lzg.ch