Winterwanderung Ottenleue

Zeitbedarf:
1 Stunde
Routenlänge:

3.9 Km.

Winterwanderung
Winterwanderung Ottenleue
Winterwanderung Ottenleue
Winterwanderung Ottenleue
Wenn’s unten graut und oben die Sonne vom blauen Himmel auf die Schneedecke scheint, dann sind Sie im Naturpark Gantrisch genau richtig.
Der Weg führt von Schwarzenbühl bis zur Otteleue. Dort kann man den Weg bis nach Sangernboden folgen, oder man läuft wieder nach Schwarzenbühl zurück. Winterwandern ist einfach und für alle machbar: Die Winterwanderwege führen meist durch sanft geneigtes Gelände (ausser zwischen Selibühl und Wasserscheide). Kenntnisse sind keine nötig. Nebst rutschfesten Wanderschuhen braucht es auch keine Ausrüstung. Das erklärt auch die Beliebtheit bei Jung und alt.

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
Naturpark Gantrisch
Förderverein Region Gantrisch
Schlossgasse 13
3150 Schwarzenburg
Tel. +41 (0)31 808 00 20
info@gantrisch.ch
http://www.gantrisch.ch

Details

Das Angebot ist geeignet für

Erwachsene
Kinder < 6 Jahre
Kinder von 7-12 Jahre
Kinder >12 Jahre
Familien
Gruppen

Routeninformationen

Routenlänge

3.9 Km.

Höhenmeter Aufstieg

80 m

Höhenmeter Abstieg

60 m

Höhendifferenz

140 m

Zeitbedarf

1 Stunde

Schwierigkeitsgrad Technik

Leicht

Schwierigkeitsgrad Kondition

Leicht

Sicherheitshinweise

Rutschfeste Schuhe und warme Kleidung notwendig.

Anreise

Startort

Schwarzenbühl (Höhe: 1492 m)

ÖV-Haltestelle

Rüschegg Schwarzenbühl,Kurhaus

Zielort

Otteleue (Höhe: 1492 m)

ÖV-Haltestelle

Rüschegg Schwarzenbühl,Kurhaus