Schwarzwasserbrücke (Wanderung)

Zeitbedarf:
3 Stunden
Routenlänge:

13 Km.

Wanderung
Schwarzwasserbrücke (Wanderung)
Schwarzwasserbrücke (Wanderung)
Schwarzwasserbrücke (Wanderung)
Wandern sie von Rüeggisberg über aussichtsreiche Hügel und durch die Schlucht des Schwarzwassers bis zur imposanten Schwarzwasserbrücke.
Diese Route führt zur alten Schwarzwasserbrücke. Das Schwarzwasser ist ein Nebenfluss der Sense, rund 23 Kilometer lang. Von der Postauto-Haltestelle (Rüeggisberg, Post) starten Wandernde hangwärts auf das nach Hangebach führende Strässchen. Die Route folgt dem Wegweiser Richtung Schwandbachbrücke, wobei sich ein kleiner Abstecher zur Rossgrabenbrücke lohnt. Nach dem Aufstieg nach Hinterfultigen lockt bereits das Restaurant Linde zum Halt. Unter schönen Ausblicken windet sich der Pfad steil über den felsigen Schluchthang zum Bütschelbachsteg hinunter. Dem tief eingefressenen Bach folgt man bis zu dessen Mündung ins Schwarzwasser in der Sackau. Fluss und Weg ziehen grosse Bogen von einer Talseite zur anderen. Bei der alten Schwarzwasserbrücke steigen Wandernde zur Hochbrücke auf. Dort können sie bequem in den Zug steigen oder vorher noch im Restaurant Schwarzwasserbrücke eine Runde PitPat spielen, eine Art Minigolf auf Billardtischen, um das Wanderlebnis vergnüglich abzurunden.

Kontakt

Partnerbetrieb des Parks
Naturpark Gantrisch
Förderverein Region Gantrisch
Schlossgasse 13
3150 Schwarzenburg
Tel. +41 (0)31 808 00 20
info@gantrisch.ch
http://www.gantrisch.ch

Details

Das Angebot ist geeignet für

Erwachsene
Kinder von 7-12 Jahre
Kinder >12 Jahre

Routeninformationen

Routenlänge

13 Km.

Höhenmeter Aufstieg

485 m

Höhenmeter Abstieg

775 m

Zeitbedarf

3 Stunden

Schwierigkeitsgrad Technik

Mittel

Schwierigkeitsgrad Kondition

Mittel

Anreise

Startort

Rüeggisberg (Höhe: 930 m)

ÖV-Haltestelle

Rüeggisberg, Post

Zielort

Schwarzwasserbrücke (Höhe: 700 m)

ÖV-Haltestelle

Schwarzwasserbrücke, Bahnhof