Gürbetaler Höhenweg


Auf dem Gürbetaler Höhenweg mit Blick auf die Alpen

Verlängerung nach Wattenwil

 

Der Gürbetaler Höhenweg wird zur Zeit beim Pfaffenloch umgeleitet. Hier finden sie Informationen.

Wanderzeit Kehrsatz - Hofmatt (Zimmerwald) - Falebach (Niedermuhlern) - Gutenbrünnen - Riggisberg: 4h 50
Verlängerung Riggisberg - Burgistein, Weier - Grundbach (Käserei) - Wattenwil: 2h 45

Wer auf dem Gürbetaler Höhenweg wandert, schaut nicht unbedingt auf den Weg. Zu verlockend ist die Sicht auf den Thunersee und die Alpenkette mit Eiger, Mönch und Jungfrau. Der gut beschilderte Wanderweg führt von Kehrsatz nach Wattenwil. Dank guter Anbindung an den öffentlichen Verkehr sind auch Teilstrecken möglich.

Höhepunkte der Wanderung sind nebst dem Panorama die gut erhaltenen Ortsbilder, die Felsen Gutenbrünnen mit dem sagenumwobenen Pfaffenloch, die Abeggstiftung und der neue Brätliplatz mit Unterstand in Heimenried.

Download Prospekt (PDF)
Download Prospekt Einzelseiten (PDF)
Zur Website des Gürbetaler Höhenwegs

Wir danken den Sponsoren des Gürbetaler Höhenwegs
BLS-Lötschbergbahn-Stiftung
bls
Förderverein Region Gantrisch
Verkehrsverein Region Gürbetal
Berner Wanderwege
Lions Club Gürbetal
Bank Valiant
Lotteriefonds des Kantons Bern
Gurtenbahn Bern AG
PostAuto Schweiz AG
Abegg-Stiftung Riggisberg
Ersparniskasse Rüeggisberg
Spar + Leihkasse Gürbetal
Spar + Leihkasse Riggisberg AG
Emmental Versicherung
Familie Blatter, Zimmerwald
Feuerwehr und Gemeinde Wald
Firma Grogg, Gartenbau
Allianz Suisse
Pro Bon Detaillisten Belp und Umgebung
OGG, Oekonomische und Gemeinnützige Gesellschaft des Kantons Bern
Holzwerkstatt Kohli GmbH, Rüschegg-Gambach
Thomas Eggimann, Restaurant Gutenbrünnen
Karl Tschirren, Liebefeld
Gemeinde Mühlethurnen
Gemeinde Niedermuhlern
div. Landbesitzer


Adresse:

Swisstopo