Qu'est-ce que le parc naturel Gantrisch

Seit 2012 ist das 400km2 umfassende Gebiet als Regionaler Naturpark zertifiziert. Das bedeutet, die Vielfalt der Natur und die Schönheit der Landschaften langfristig zu erhalten und aufzuwerten, und gleichzeitig die regionale Wertschöpfung und nachhaltige Wirtschaft zu fördern. Inmitten des Städtedreiecks Bern-Thun-Fribourg umfasst das Gebiet insgesamt 25 Gemeinden, davon 23 aus dem Kanton Bern und zwei Freiburger Gemeinden. Verglichen mit den Kantonen Bern und Freiburg, sowie dem Schweizer Durchschnitt ist das Gebiet stark land- und forstwirtschaftlich geprägt.

Eine besondere Bedeutung haben Sagen und Geschichten, wie die landesweit bekannte vom Vreneli ab em Guggisberg. Ebenso gibt es eine grosse Anzahl kulturhistorisch wertvoller Objekte wie die Schlösser im Gürbetal, die Bäder im Gurnigelgebiet (alte Bäderkulturen), den Jakobsweg mit dem Kloster Rüeggisberg oder die zahlreichen Brücken im Sense- und Schwarzseegebiet. Auf der Gurnigel Passhöhe erstrecken sich wichtige Moorlandschaften mit einigen seltenen Arten und angrenzend daran befindet sich eine der grössten zusammenhängenden Waldflächen der Schweiz von über 50 km2.

La société amicale et régional du Gantrisch ou FRG a reçu le label de "parc naturel" le 1er janvier 2012 et de ce fait commença sa phase opérationnelle pour dix années.

Sur Managementplan 2012 – 2021 (janvier 2010), dans aktualisierten Kürzestfassung des Managementplans (Dezember 2013) et dans les différents programmes sont décrits 26 projets tout comme les objectifs les concernant. En voici les principaux: augmenter la notoriété du site, servir la société et exploiter les richesses de cet environnement naturel. Les cinq groupes de travail de la FRG et l'organisation de l'entreprise départissent ces projets en phases durant chacune quatre ans. Pour cela ils bénéficient du soutient financier de l'état ainsi que des canton de Bern et de Fribourg.

Le site Website des Netzwerks Schweizer Pärke démontre une vue d'ensemble de tous les parcs et de tous les candidats. La Base à cela est la nature modifiée et la loi sur la protection du patrimoine de octobre 2006. Elle comprend plusieurs catégories de parc d'une valeur nationale (parcs nationaux, parcs régionaux, parcs expérimentaux).

Der Naturpark Gantrisch ist Teil der Region Bern (Destination).

Logo Region Bern

Der Naturpark Gantrisch arbeitet mit dem Kanton Freiburg und Fribourg Region zusammen.

Logo Region Fribourg